Voyage à vélo couché de 1 an à la découverte des agricultures et alimentations de la Mongolie, Chine, Kirgiztan, Ouzbekistan, Turkmenistan, Iran, Arménie, Géorgie, Turquie, Bulgarie, Roumanie, Hongrie, Slovaquie, Autriche, Allemagne, France, découverte, vélo, couché, bent, cyclotourisme, cyclo

Home
" Das Leben ist eine Reise, es genügt bereit zu sein aufzubrechen, damit sich eine Gelegenheit ergibt " [Mongolisches Sprichwort]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Für Trittbrettfahrer...
hier unser Newsletter:
 
 
 
   
   
   

Bilder von hier und da

Mongolei

Diaporama


Fleissiger Helfer beim Fahrradaufbau
Strasse in Ulaan Baatar
Besser als jede Telefonzelle
Vorsichtig probieren wir neues...
Ueberall wird Schach gespielt
noch in der Stadt; aber die Berge warten auf uns...
Und da ging's los
Guanz - eine der typischen Strassenkantinen
Ziegen inmitten Khakhorins, der alten Hauptstadt der Mongolischem Reiches
Morgens
So schnell kanns's gehen !
Nomadenjunge
Zuesrt mussen wir die Zitsen gefunden werden
Wir filtern die eben gemolkene Ziegenmilch
Aaruul, das ist Ziegenkase
Scher-session
Die Jurte, wo wir einen Alltag mitlebten
Wir zugen Bilder von daheim
Nomadenkind
Und da wohnen wir
Als strassentechnisch noch alles gut war...
Bei der Kastration helfen alle mit :
jung
und alt
Allueberall werden Milchprodukte auf dem Dach getrocknet
Nach dem Melken ist hier noch lange nicht Feierabend
Milchprodukte in verschiedenen Reifestadien auf dem Kuechenregal
Hauptverkehrsstrecke : 2*4-spurig
und manchmal ist unser Weg auch steinig
Alltagsvision
Verdiente Pause in einer Jurtenkantine
Morgentoilette
immer gut fuer Ueberraschungen : ein "Supermarkt"
Einfach zum Wohlfuehlen
Unsere Seifenblasen begeistern
Suutei tsai - lecker salziger Milchtee
Blumenwiesen
Auch an das Abendessen will gedacht sein
Sand im Getriebe
Friedlich-gefraessige Yaks
Grund genug, hier zu essen
Wo die Sonne verstaubt... danke Annette : der Buff war die beste Idee
Fruehmorgens
Neugieriger Zuschauer
Mongolishe Sehhilfe - unmoeglich hier ernst zu bleiben
'Ovoo' = oben angekommen bleiben
es wird Regem geben
Morning has broken
und endlich Kamele
Wueste(n) idylle
die Mittagshitze verpflichtet zur Siesta
es kann nicht immer einfach sein
Treffpunkt in Dorf : die Wasserstelle
Typischer Kontainermarkt
und es ist eben schon gut, ein GPS zu haben
und noch mehr Kamele
Sieger beim Ringkampf
Kleine Mongolin beim Pferderennen
abendlicher Besuch vor...
...nach einigen Flaschen Wodka
letzte mongolische Gebirgslandschaft
Wieder ein Pass geschafft (3100 m)
und zur Belohnung ein schoener Canyon
Bruecken sind hier ein Fremdwort

Diaporama

 


Thema :

Vorbereitung
Landwirtschaft
Lebensmittel
Gesichter
Landschaft
Anders

Bilder aus:

Toulouse
Mongolei
China
Kirghizstan
Uzbekistan
Turkmenistan
Iran
Armenien
Georgien
Türkei
Bulgarien
Rumänien

Au déTour du Monde - © 2004-2017 | Impressum | Weblinks | Kontakt |