Voyage à vélo couché de 1 an à la découverte des agricultures et alimentations de la Mongolie, Chine, Kirgiztan, Ouzbekistan, Turkmenistan, Iran, Arménie, Géorgie, Turquie, Bulgarie, Roumanie, Hongrie, Slovaquie, Autriche, Allemagne, France, découverte, vélo, couché, bent, cyclotourisme, cyclo

Home
" Das Leben ist eine Reise, es genügt bereit zu sein aufzubrechen, damit sich eine Gelegenheit ergibt " [Mongolisches Sprichwort]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Für Trittbrettfahrer...
hier unser Newsletter:
 
 
 
   
   

Bei unserem Projekt „Umweg um die Welt“ geht es nicht darum, unsere europäische Lebensweise abzulehnen. Es handelt sich vielmehr um einen Umweg in unserem Rhythmus, im Rhythmus der anderen, im Rhythmus eines Fahrrades. Einen Umweg auf den Strassen und Wegen der Erde zwischen der Mongolei und Frankreich.

In erster Linie wird uns unser Interesse für Landwirtschaft und Ernährung durch die verschiedenen Länder führen.

Wir werden Anfang Juni 2005 für ein Jahr per Fahrrad aufbrechen.

Ariane & Xavier

Wir sind zurück !

- in Frankreich
- 383 Tage
- 16338 km hinter uns

 

 
 

Endspurt

 
 
 
 
Partner :

Photoweb.fr : tirage et developpement photo numerique
229424 visiteurs
   
Au déTour du Monde - © 2004-2017 | Impressum | Weblinks | Kontakt |